Ihre Beratungsliste

0 Artikel

Einfach näher dran! 

Was Ehrmann persönlich so symphatisch macht, ist die Nähe. Unsere riesige Auswahl verteilt sich auf über 80.000 Quadratmetern. Genau hier wo wir leben. Um genau zu sein, gibt es "EHRMANN" und "Möbel GILB" – jeweils mit "TRENDHAUS" – viermal im Herzen unserer Region: Schnell und einfach zu erreichen – in Landau, Herxheim, Reilingen und in Frankenthal. Dazu kommen unsere Küchenhäuser in Landau und Bruchsal. Ein weiteres Einrichtungshaus wird in Rastatt eröffnet.

Ein familiengeführtes Unternehmen 

Familie Ehrmann beim Spatenstich des neuen Einrichtungshauses in Rastatt. Geschäftsführer Horst Ehrmann (zweiter von rechts) und die Geschäftsführerinnen Ingrid Ehrmann (dritte von rechts) und Christina Ehrmann (vierte von rechts). 
Bereits im Jahr 1995 wurde das erste Möbelhaus von Geschäftsführer und Inhaber Horst Ehrmann gegründet. Das inhabergeführte Familienunternehmen setzt mit den vier Konvent-Möbelhäusern auf Qualität und Fachkompetenz. Ergänzend dazu stehen die drei Bingo-Märkte. So ergibt sich ein ganzheitliches Angebot. 

Der Service aus eigener Hand und die regionale Kompetenz stehen dabei im Fokus. Eine große Markenauswahl bietet sich in allen Häusern. Bei Ehrmann finden Sie Marken wie zum Beispiel Hülsta, Team 7 oder Rolf Benz. 

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Landau beschäftigt derzeit knapp 500 Mitarbeiter. Durch die Neueröffnung in Rastatt wird diese Zahl weiter wachsen. Ehrmann nimmt die Herausforderung Zukunft ernst und investiert in die Ausbildung von jungen Menschen (hier geht es zu den aktuellen Ausbildungsstellen). 

Ehrmann engagiert sich - Auch im sozialen Bereich übernimmt die Unternehmensgruppe Ehrmann Verantwortung und unterstützt eine Vielzahl an Organisationen in der Region, wie zum Beispiel den Hilfsverein "Brillen ohne Grenzen". 


Wir lieben Möbel und Menschen, die mit ihnen leben. 

Richtfest in Rastatt 

Familie Ehrmann mit Oberbürgermeister von Rastatt, Hans Jürgen Pütsch, auf der Baustelle des neuen 5 Sterne-Einrichtungshauses anlässlich des Richtfests.