Ihre Beratungsliste

0 Artikel

Magazin

Die Kleinen ganz groß!

In unserem neuen Magazinbeitrag stellen wir Ihnen heute ein Label vor, das wir erst seit kurzem in unseren Häusern präsentieren.  Und dabei kommen vor allem die Kleinen nicht zu kurz, ganz im Gegenteil! In unserer Boutiqueabteilung haben wir ab sofort viele niedliche Produkte für den Nachwuchs. Das Label Bloomingville präsentiert mit der Untermarke Bloomingville Mini viele Artikel für Kids.

Kommt Ihnen Bloomingville bekannt vor? Sie haben von dem Designer Label bestimmt schon einmal gehört, falls nicht:
 

Nice to know! 

Bloomingville - Eine Erfolgsgeschichte

Bloomingville ist eine dänische Marke, die bereits im Jahr 2000 gegründet wurde. Das Label mit Gründerin Betina Stampe ist so erfolgreich, dass die Produkte heutzutage in Millionen von Haushalten wiederzufinden sind und bei Interior-Fans für große Begeisterung sorgen.

mehr anzeigen

"Interior for the little ones"

Die Designphilosophie des dänischen Labels lautet „Freude durch Veränderung“ und besticht durch einen filigranen, skandinavischen Stil. Täglich werden neue Designs entwickelt, die das „Zuhause im neuen Licht“ und in diesem Fall die Kinderzimmer erstrahlen lassen.

Das Label hat seit kurzer Zeit eine zweite Linie mit dem Slogan „Interior for the little ones“. Und wir müssen sagen: Wir sind verliebt und finden, die Produkte sind streng genommen nicht nur etwas für Kids! Die süßen Schalen in Häschenform zum Beispiel eignen sich auch prima als Schmuckablage für Ringe, Ketten und Co. oder als Geschenk für die beste Freundin. Auch süß: Die kuscheligen Kissen! Egal ob Oktopus oder schlafende Sterne, die süßen Tiere werden garantiert zum Lieblingsbegleiter jedes Kindes.

Neben Kissen und Schalen finden Sie außerdem noch weiteres Geschirr für die Kleinen, Spielzeug aus Holz und sogar Teppiche. Und Vorsicht: Bei solchen tollen Produkten, die „unkaputtbar“ sind und aus dem nachwachsenden Stoff Bambus, haben Sie garantiert die Qual der Wahl.
 

Beratungstermin bei uns
vor Ort vereinbaren.
Thema auf die
Beratungsliste setzen.