Wonach suchen Sie?

Ihre Beratungsliste

0 Artikel

Magazin

Zurück zur Natur: der Wohntrend Ethno

In unserem Magazinbeitrag zeigen wir Ihnen, wie der Wohntrend "Ethno" funktioniert und auf welche Details es ankommt.

Darauf kommt es bei diesem Einrichtungsstil an 

"Ethno" kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet "Volk". Der Stil richtet sich nach der Handwerkskunst vergangener  Kulturen. Vor allen Dingen spielen die Farben hier eine entscheidende Rolle: Diese erinnern an warme Töne, die aus der Natur gewonnen werden wie beispielsweise Erde oder Gewürze. Besonders beliebt sind aber auch grau und beige. Prägend für den Trend sind die geometrischen Ethno-Muster, Holz oder Rattan und Textilien mit geflochtenen Details. 

Die Ethno-Deko 

Kissen  und Teppiche mit Zickzack-Muster oder schlichte Pflanztopf-Gestelle sorgen für Ethno-Flair. Was besonders gut dazu passt? Die Acapulco-Stühle, die Sie sowohl indoor als auch outdoor verwenden können. Die Deko-Highlights und die Stühle finden Sie in unserer Boutique-Abteilung. 

Bilder als Eyecatcher 

Im Zentrum stehen Motive, die die verschiedenen Kulturen abbilden. Eine große Auswahl an Bildern finden Sie in unseren Einrichtungshäusern. 
mehr anzeigen
Das Sofa-Modulsystem "Dodo" lässt sich durch sein schlichtes Design mit vielen Stilen kombinieren, auch mit dem Wohntrend Ethno. Zusammen mit Deko-Elementen wie Kissen, Felle oder Teller in Szene gesetzt, verwandelt sich Ihr Wohnzimmer in ein boho-angehauchtes Zuhause. Alles zum "Dodo"-Sofa finden Sie hier
Beratungstermin bei uns
vor Ort vereinbaren.
Thema auf die
Beratungsliste setzen.