Ihre Beratungsliste

0 Artikel

Magazin

Retro Designs, Samt und florale Muster - die Trends der imm Cologne

Die internationale Möbel- und Einrichtungsmesse ist Pflicht, wenn es darum geht, die aktuellen Interior Trends zu sichten. In unserem neuen Magazinbeitrag zeigen wir Ihnen, warum die "imm" in Köln auch dieses Jahr einen Besuch wert ist.  In elf Hallen bietet die "imm" jede Menge Platz für unzählige Designmarken, neue und bestehende Trends sowie Highlights im Küchensegment. Von ganzheitlichen Wohnphilosophien großer Hersteller bis hin zu Jungdesignern: Nachstehend präsentieren wir Ihnen fünf Einrichtungsthemen, die uns im Kopf geblieben sind. 

Retro Designs 

"Mit der Zeitmaschine bitte einmal zurück in die Vergangenheit" - Das dachten wir uns auf der Messe einige Male: Formen, Farben und Muster aus alten Zeiten verleihen dem Zuhause einen gewissen schicken Vintage Flair. Apropos Farbe: Rot in Kombination mit Rosa ist momentan beliebt und wird auch als "Colour Blocking" bezeichnet. 

Samt, Samt, Samt!

Dieser Stoff zählt mittlerweile seit mehreren Jahren zu den Trendthemen. Nicht nur in der Mode, auch bei Möbeln ist Samt nicht wegzudenken. Egal ob Couch, Kissen oder Sessel: Kein Hersteller, der nicht mit diesem Bezug arbeitet. 

Florale Muster

Eine Wohltat für das Auge: Gerade in den grauen, tristen Wintermonaten wirken florale Muster erfrischend und sorgen für gute Laune. 

Minimalistisches Design 

Für alle, die es etwas aufgeräumter mögen: Klare Formen und zurückhaltende Formen sind feste Bestandteile des Minimalismus.

Urban Gardening

Vogelgezwitscher, Pflanzen und sogar Bäume: Wer sich den Messestand bei Birkenstock angeschaut hat, war wohl anschließend wesentlich entspannter unterwegs. Auch zuhause sorgen Pflanzen für ein beruhigendes Gefühl. Besonders cool: die "Sky Planter". Damit werden Töpfe beschrieben, in denen Pflanzen kopfüber hängen, ohne dass sie tropfen können. 
Beratungstermin bei uns
vor Ort vereinbaren.
Thema auf die
Beratungsliste setzen.