Ihre Beratungsliste

0 Artikel

Magazin

Kai kocht mit Leidenschaft und Sie können mitkochen

Tagtäglich präsentieren wir Ihnen in unseren Einrichtungshäusern die modernsten Küchen mit den hochwertigsten Geräten. Jetzt wird es an der Zeit, den kulinarischen Horizont zu erweitern.  Genau aus diesem Grund haben wir in den folgenden Monaten einen Profi-Koch zu Gast, der uns seine Zubereitungskünste näher bringen wird: Kai Kayser.

Wer ist eigentlich Kai? 

Wir freuen uns sehr, dass wir in den kommenden Monaten Kai Kayser, einen ausgezeichneten Profi-Koch, in unseren Einrichtungshäusern begrüßen dürfen. In seinem Berufsleben hat er schon viele nennenswerte Stationen durchlaufen: Herr Kayser hat in einem Sterne-Restaurant gelernt und stand unter anderem schon in München oder Den Haag hinter dem Herd und gab dort seine Kochkünste zum Besten.

 

 

 

Kochkurse in den Ehrmann Einrichtungshäusern

„Kai kocht mit Leidenschaft“, dabei legt der Chef de Cuisine sehr viel Wert auf die Produkte, die er verwendet. Diese kommen natürlich aus der Region. Der Koch hat sein Angebot bis zur Perfektion ausgearbeitet – Von Catering, über Partyservice bis hin zu eigenen Gewürzen, bei Herrn Kayser kommt jeder auf seine Kosten – oder besser gesagt auf den Geschmack.

Die Kochkurse mit Kai Kayser finden abwechselnd in unseren verschiedenen Einrichtungshäusern statt (weiter unten finden Sie die Termine). In Landau, Frankenthal, Herxheim, Reilingen und Bruchsal wird in unserer jeweiligen Showküche, zusammen mit dem Koch, ein 3-Gang-Menü zubereitet. Jeder Kurs steht unter einem kulinarischen Motto und ist der jeweiligen Saison angepasst: Egal ob Thailändische Küche, Fisch, Fleisch oder sogar Sous vide – da ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Bei dieser Vielfalt können wir uns zumindest nicht entscheiden, auf welchen Kurs wir uns am meisten freuen.

Übrigens: In den Kochkursen kommt man nicht nur in den Genuss von schmackhaften Speisen, dank seines großen Koch-Know-hows wird Herr Kayser auch einiges zu Geräten und Gerichten erklären können und steht jeder Ihrer Fragen gerne Rede und Antwort.


 

Nice to know!

Sous vide

Sous vide kommt aus dem Französischen und bedeutet so viel wie „unter Vakuum garen“. Diese Methode wird zum Beispiel beim Garen von Fleisch, Fisch oder auch Gemüse angewendet und erfreut sich in deutschen Küchen immer größerer Beliebtheit. Dabei werden die Speisen bei einer Temperatur zwischen 50 und 85 Grad zubereitet.

mehr anzeigen
Beratungstermin bei uns
vor Ort vereinbaren.
Thema auf die
Beratungsliste setzen.